In unserer Rubrik Pressemitteilungen finden Sie redaktionelle Studien, Grundlagenartikel und Interviews.

Die Pecunia Flow ® Unternehmensberatung veröffentlicht regelmäßig in renommierten Online-Journalen und Print-Magazinen.

Als Experte für die Themenbereiche Corporate Finance und Change Management verfasst  Dennis Kahl Fachartikel zu aktuellen Themen, die den deutschen Mittelstandes betreffen.

Weitere Beiträge finden Sie zudem bei LinkedIn, XING, Google+ und auf Facebook.

Nachstehend finden Sie einige ausgewählte Veröffentlichungen und Interviews:

Pecunia Flow Unternehmensberatung Dennis Kahl Münster In eigener Sache Blogbeitrag von Pecunia Flow ® findet Zuspruch LinkedIn Pressemitteilung
Pecunia Flow Unternehmensberatung Dennis Kahl Münster In eigener Sache Blogbeitrag von Pecunia Flow ® findet Zuspruch LinkedIn

Die A.B.S. Global Factoring AG erwähnt bei LinkedIn einen Beitrag aus unserem neuen eMagazin fintrago ®.

Lesen in unserem Artikel, wie sich durch die Anwendung alternativer Finanzierungsformen schnell und pragmatisch Liquiditätsengpässe in mittelständischen Unternehmen überbrücken lassen.

Jetzt kostenlos und unverbindlich Finanzierungsanfrage starten

.

Pecunia Flow Unternehmensberatung Dennis Kahl Münster Gastbeitrag schreiben

Möchtesn Sie Ihre Expertise mit einer aktiven Zielgruppe teilen? Haben Sie ein Trendthema, oder einmalige Einblicke,?

Pecunia Flow Unternehmensberatung Dennis Kahl Münster fintrag bringt frischen Wind

Der Unternehmensblog der Pecunia Flow ® präsentiert sich in neuer Optik. Schnellere Ladezeiten, bessere Darstellung und prägnante Fokussierung auf aktuelle Themen und Trends.

Nach fünf Jahren wurde es mal wieder Zeit für frischen Wind: Seit heute sehen Sie den Blog der Pecunia Flow ® in einem neuen Layout. Wir haben das Jahresende 2021 genutzt, um die Nutzung und vor allem die Optik der Seite für Sie zu verbessern. Was ist neu? Unser Unternehmensblog ist jetzt unser Magazin fintrago ® und hat ein komplett neues Design: modern, ansprechend, innovativ und elegant.

Passend dazu haben wir in unseren Ressorts aufgeräumt, sie noch prägnanter gestaltet und für Sie übersichtlicher angeordnet. Und auch bei den Inhalten gehen wir neue Wege und haben unsere Themenseiten weiter ausgebaut.

Unser neues Design und der neue Aufbau unseres Magazins spiegeln die Philosophie der Pecunia Flow ® Unternehmensberatung wider:

Neues wagen, innovativ bleiben und bisher Bewährtes auf den Prüfstand stellen. So ergibt sich in unserer Arbeit für unsere Kunden ein erfolgreiches Zusammenspiel.

Und nebenbei haben wir auch noch unter der Motorhaube geschraubt und dafür gesorgt, dass das Ladetempo steigt und unsere Seiten mobil noch besser dargestellt werden.

Wir hoffen, Sie merken den Unterschied! Lernen Sie uns kennen, neu kennen, von einer ganz anderen Seite kennen. Wir freuen uns auf Sie und Ihr Feedback.

Bleiben Sie innovativ.

Pecunia Flow Unternehmensberatung Dennis Kahl Münster In der Fachliteratir mit der passenden Finanzierung just in time Zielkostenrechnung

Fast jede Masterarbeit schließt mit einer Liste von guten Literaturangaben und Weblinks. 

Der kürzlich in der renommierten Fachpresse publizierte Artikel der Pecunia Flow ® Unternehmensberatung hält Einzug in der wirtschaftswissenschaftlichen Literatur und wird zitiert.

Weiterlesen

Die fortschreitende Digitalisierung lässt sich auch verstärkt im Mittelstand beobachten. Besonders in der Unternehmensfinanzierung und gerade im Kreditprozess finden teils deutliche Kurswechsel statt.

In einem Gastbeitrag auf dem Unternehmensblog der interfin GmbH, geht Pecunia Flow ® Gründer Dennis Kahl auf die Möglichkeiten für Unternehmen ein, sich während einer Krise Liquidität zu besorgen.

Dabei sind nicht immer der Bankkredit oder staatliche Hilfen die erste Wahl. Denn in einer außerordentlichen Wirtschaftskrise brauchen Unternehmen vor allem eins: schnell und unbürokratisch Kapital. Der Gastbeitrag von Pecunia Flow ® zeigt die Vorteile der Digitalisierung der Unternehmensfinanzierung durch FinTechs auf.

Hier geht es zum Gastbeitrag

Zielkostenrechnung

Bezeichnende Werbeslogans wie zum Beispiel „Geiz ist geil“ (Saturn online GmbH), „das COSTA fast gar nix!“ (mobilcom-debitel GmbH) oder „Preise gut, alles gut!“ (C&A Mode GmbH & Co. KG) zeigen, dass Absatzpreise immer stärker in den Fokus von Marketingstrategien rücken.