Pecunia Flow Unternehmensberatung Dennis Kahl Münster Text to speech

Viele Artikel aus unserem eMagazin fintrago ® werden jetzt automatisch von einer computergenerierten Stimme vorgelesen.

Schon vor einigen Tagen haben wir unser Angebot um Audio-Inhalte erweitert. Unseren Podcast Unternehmer Impulse kennen Sie vielleicht bereits.

Neu hinzu kommt nun eine Funktion, mit der fast jeder Artikel vorgelesen werden kann und damit hörbar wird. Möglich macht das eine computergenerierte Stimme.

Diese Text-to-Speech genannte Technik hat sich rasant entwickelt. Die Stimmen werden immer besser, der Klang immer natürlicher. Dieser Fortschritt hat uns letztendlich davon überzeugt, selbst unsere Artikeltexte mit einer solchen Computerstimme vertonen zu lassen.

Zudem bietet sich dadurch die Möglichkeit, die Benutzerfreundlichkeit unserer Website weiter zu verbessern.

Um die Funktion auszuprobieren, müssen Sie nur nach dem Vorspann des Artikels das Symbol für Abspielen im Audioplayer drücken.

Die Funktion ist zunächst für alle Nutzerinnen und Nutzer frei verfügbar.  Zum Start sind vorerst nur die aktuellsten Artikel zum Vorlesen verfügbar. Neue Texte können bereits direkt nach der Veröffentlichung angehört werden.

Sollten Sie trotzdem auf einen Artikel stoßen, der noch nicht umgewandelt ist, können Sie die Funktion „Artikel bewerten“ nutzen. In regelmäßigen Abständen werden wir die am besten bewerteten Artikel nachträglich vertont zur Verfügung stellen.

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.