Digitale Einkaufsfinanzierung
Einkaufsfinanzierung 

Kennen Sie das auch? Die Auftragseingangsbücher sind ordentlich gefüllt und sichern den Geldeingang der nächsten Monate ab. Ein Grund zur Freude eines jeden Unternehmers.

Anderseits gehen die vielen zusätzlichen Aufträge aber auch unter Umständen mit einer stärkeren Vorfinanzierung von Waren und Rohstoffen einher.

In einem Gastbeitrag erläutert die Pecunia Flow ® Unternehmensberatung, wie Handwerker, Gastronomiebetriebe, Handelsunternehmen und das produzierende Gewerbe mit wenigen Klicks eine alternative Warenvorfinanzierung als Ergänzung zur klassischen Kreditlinie der Hausbank erhalten können: Zum Fachartikel …

Ihnen hat der Artikel gefallen? [social_icon style=“ico_socialize_facebook2″ href=“http://www.facebook.com/share.php?u=https://pecuniaflow.de/?p=1321″ type=“type2″][/social_icon]

Bewertung
Artikel bewerten:
[Total: 0 Durchschnitt: 0]