Individuelle Lösungen für den Mittelstand
Telefon: +49 251 14 91 93 00

Beim Fundraising geht es nicht darum, mit einer hervorragenden Geschäftsidee zu punkten, sondern die Investoren auch mit harten Zahlen, Daten und Fakten sowie einer Portion Überredungskraft zu überzeugen.

Für viele Gründer eines Startups stellt es häufig eine große Herausforderung dar passende Investoren zu finden und genügend Startkapital für ihr Unternehmen zu bekommen. In diesem Blogbeitrag erfahren Sie alles, was ein Startup zum Thema Fundraising wissen sollte. Weiterlesen…

Venture Capital, Business Angels oder doch lieber Fremdkapital von einer Bank? Welche Faktoren die Wahl der Finanzierungsart beeinflussen – und was Gründer eines Startups beim Kapitalkalkül beachten sollten. Weiterlesen…

Gerade für mittelständische Unternehmen, die wachsen, ins Ausland expandieren oder neue Produkte entwickeln, kann Mezzanine-Kapital eine gute Lösung sein. Weiterlesen…

Mit Sachwerten besicherte Darlehen ermöglichen eine schnelle und unkomplizierte Kapitalbeschaffung. Weiterlesen…

Familienunternehmen sind dann erfolgreich, wenn Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren. Eine strategische Finanzplanplanung kommt da oft zu kurz. Dabei ist gerade die Liquiditätsplanung eine der wichtigsten Stellschrauben der Unternehmenssteuerung. Weiterlesen…

Egal ob Unternehmerinnen und Unternehmer oder Gründerinnen und Gründer:  Um einen Start oder die Weiterentwicklung eines Unterneh­mens zu finanzieren, müssen immer wieder Kredite aufgenommen werden.

Kreditinstitute, Banken, Sparkassen und andere Fremdkapitalgeber verleihen ihr Geld allerdings nur, wenn diese auch erwarten kön­nen Ihr Geld wieder zurückzubekommen. Als zusätzlicher Ausfallschutz verlangen Kreditinstitute für die Kreditlaufzeit eine Art Pfand: die „banküblichen“ Kreditsicherheiten. Weiterlesen…

Für Auftragsvorfinanzierungen, Investitionen oder Wachstum benötigen mittelständische Unternehmen finanzielle Mittel. Mit der optimalen Finanzierung können Unternehmen Kosten sparen sowie Liquiditätsengpässe vermeiden. Diese Anleitung gibt einige Hinweise zur Optimierung der Finanzierung. Weiterlesen…

Eine aktuelle Studie des Beratungsunternehmens Compeon zeigt, dass viele kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) bei der Unternehmensfinanzierung auch heute noch am traditionellen Hausbankprinzip festhalten. Fast drei Viertel der befragten Unternehmer gaben an, nur eine oder zwei Bankverbindungen zu haben. Weiterlesen…

Bei der Analyse einer Bilanz steht im Wesentlichen das Beziehungsgeflecht eines Unternehmens im Fokus. Durch die Strukturierung ausgewählter Daten sollen dabei Erkenntnisse gewonnen werden, die für eine nähere Beurteilung eines Unternehmens durch Kreditgeber von Bedeutung sein können. Weiterlesen…

Aufgrund der restriktiven Kreditvergabe der Banken ist es für viele mittelständische Unternehmen nicht einfach an weitere Kredite zu gelangen. Alternative Finanzierungsformen, wie zum Beispiel die Einkaufsfinanzierung, rücken daher immer stärker in den Fokus. Weiterlesen…